Archiv für den Monat: März 2008

Mohrenkopf-Torte

es war wirklich „baby-einfach“. Meine erste eigene Mohrenkopf-Torte! Und geschmeckt hat sie auch.
meine erste selbst gemachte Mohrenkopf-Torte!
Und dafür habe ich mir extra einen Mixer gekauft. So langsam bewohne ich auch meine Küche….

Saisonartikel

wenn Müllbeutel zum „Saisonartikel“ deklariert werden, steht wohl der alljährliche Frühjahrsputz in der schwäbischen Hauptstadt an. Stichwort: Kehrwoche
Es wird Frühling in Stuttgart

Nordsex

letztens kam ich mal wieder an einer Nordsee Filiale vorbei. Und beim genaueren Betrachten des Logos dachte ich mir, dass man damit doch was machen könnte:
das Nordsee-Logo etwas verfremdet
So – und jetzt wird’s heikel. Wie komme ich aus der Sache ohne Probleme raus?
Auf jeden Fall ist es nicht in meinem Sinne, die Firma Nordsee irgendwie schlecht zu machen! Ich sehe es einfach als ein kleines Kunstwerk und beanspruche Kunstfreiheit. Sollte sich dennoch jemand dadurch gestört fühlen, bitte ich einfach um eine kurze Nachricht, damit ich das Kunstwerk wieder entfernen kann.
Nebenbei: Auf der Nordsee-Homepage kann man sich das Meeresrauschen anhören (und natürlich auch das original Logo sehen). Finde ich zwar nicht so gut wie die echte Nordsee, aber auf jeden Fall besser als wenn ich hier in der Stuttgarter Stadtmitte das Fenster aufmache

Einweihungsparty

wer hier heimlich mitliest und am 5. April (von 18.oo bis „open end“) Zeit hat, darf gerne zur Einweihungsparty in meiner neuen Wohnung vorbeischauen!
Es wäre ganz nett, wenn mir ein paar Tage vorher Bescheid gesagt wird, damit ich die Unmengen an fester und flüssiger Nahrung besser einteilen kann. Die Adresse und sonstige Kontaktmöglichkeiten findest du im Impressum.

Open Stage

jetzt habe ich es auch mal geschafft, in die Rosenau zu gehen. Bisher war dort immer ausverkauft, wenn ich vor der Tür stand. Diesmal zwar auch – aber irgendwie bin ich dann trotzdem drin gewesen. Sogar ohne zu bezahlen. Frag nicht wie – ich weiß es nicht. Ich stand einfach auf einmal drin.
Dort war es dann auch ziemlich voll. Der Chef meinte, als er nach der Pause wieder reinkam: „Scheiße – die sperren mich ein“.
Und mir ist mal wieder der eine von der kleinen Tierschau über den Weg gelaufen. Aber diesmal habe ich ihn erkannt! Kein Wunder, dass der da war – der hatte ja auch einen Auftritt. Sonst waren noch neun andere Künstler da (z.B. der), die zum Großteil sehr gute Unterhaltung geboten haben! Wie unterschiedlich das ist, der eine kann ohne Programm und ohne Konzept die Leute gut unterhalten – während ein anderer das überhaupt nicht konnte. Naja, ein Ausrutscher kann man verkraften. Das nächste Mal werde ich versuchen, wieder dabei zu sein!

Neue Helden

das Kulturzentrum Merlin in Stuttgart veranstaltet gerade ein „Neue Helden„-Festival.
Mit Festival-Pass für 35€. Da muss der Schwabe natürlich zuschlagen – 8 Konzerte, innerhalb von 10 Tagen. Da bleibt jede Menge Geld übrig für das ein oder andere Getränk an diesen Abenden!
Meine Empfehlung: unbedingt hingehen! Alles Bands die regelmäßig auf Motor.FM gespielt werden und die diesen Sender eben so gut machen. Ich bin auf sieben der acht Konzerte anzutreffen….

es hagelt

dass mich ein Unwetter „mitten in der Nacht“ aus meinem Schlaf reißt kommt schon selten vor. Muss wohl ganz schön wild gewesen sein. Und als ich – nachdem ich mich nochmal umdrehte und vier weitere Stunden schlief – aus dem Fenster schaute, lagen immer noch Hagelkörner auf dem Dach. Obwohl es in Stuttgart bestimmt annähernd 10° plus hatte. Zum Glück lag ich im Bett!
die letzten Hagelkörner auf dem Dach
Dummerweise konnte ich trotzdem nicht richtig ausschlafen, weil mich das Telefon aus meinen Träumen gerissen hat….