Monat: August 2016

  • über Radwege in Stuttgart

    auf twitter brachte ich heute in einer Diskussion die Stuttgarter Heilbronner Straße ins Spiel. Das ist ein Bundesstraße (B27), die mit jeweils zwei Spuren in jede Richtung den Stuttgarter Norden mit dem Zentrum verbindet, dazwischen führen noch Schienen der Stadtbahn. Auf dieser Straße soll man nach Wunsch der Stadt Stuttgart vermutlich nicht mit dem Fahrrad fahren,…

  • Sprachatlas

    anhand von 24 Fragen im Stil von „Wie heißt das Endstück von einem Laib Brot o.ä.?“ wird beim Sprach-Atlas analysiert, wie Du sprichst. Und daraufhin werden fünf wahrscheinliche Orte angezeigt, an denen Du leben könntest. Bei mir (bereits seit fast 10 Jahren in Stuttgart) sind es: Helmstedt Buxtehude Wolfenbuettel Nienburg (Weser) Celle Diese sind alle in der…

  • Baden-Württemberg im „Neuland“

    heute bin ich über einen Tweet der Landesregierung BW gestoßen, bei der sie meinten, dass sie den Rad- und Fussverkehr, sowie den ÖPNV „massiv“ fördern würden. Dazu wurde dann noch die Zahl von 27,5Mio€ für das Jahr 2015 genannt. Klar, 27,5Mio€ sind eine ganze Stange Geld, wenn so ein Lotto-Jackpot ansteht, dann spiele ich da…

  • Fahrrad-Polizei, erstes Treffen

    letztens habe ich irgendwo gelesen, dass sich jemand darüber gewundert hat, dass er/sie die Fahrrad-Polizei in Stuttgart noch nirgends gesehen hat; dabei soll es die doch schon seit einem Jahr geben. Abgesehen davon, dass die ihre Räder laut Statistik quasi nicht bewegen, habe ich damals geantwortet, dass das doch ein gutes Zeichen ist. Denn die Fahrrad-Polizei…

  • RTF Magstadt

    letztes Jahr bei miserablem Wetter bin ich noch den kurzen, 200km-Marathon mitgefahren. Damals allerdings nicht mit dem Rennrad (keine Schutzbleche und vermutlich echt schlechte Haftung bei nasser Straße). Dieses Jahr habe ich mir dafür „nur“ die 160km Strecke ausgesucht, was hauptsächlich an der Startzeit lag; diese Tour konnte man bis 9Uhr morgens starten, für den…

  • Ohrencreme

    wenn du gerade mal wieder denkst: „so langsam weiß und kenne ich wirklich alles, was soll jetzt bloß noch kommen!“ – genau dann siehst du wieder etwas, wovon du noch nie etwas gehört hast. Und wovon Du auch nicht mal den Hauch einer Ahnung hast, was es sein könnte. Oder wofür man es benutzt. Ohrencreme. Echt jetzt:…

  • „intuitive Software“

    mit den alten Kameras war das Übertragen der Bilder auf den Computer kein Problem. Einfach an den Rechner anschließen, über den Explorer alle Bilder auswählen, CTRL-X und im Zielordner dann CTRL-V. Fertig, ganz einfach. Alle Bilder sind auf dem Computer und die Speicherkarte ist wieder leer. Jetzt habe ich mir eine neue Kamera gekauft und…

  • Bomben in Thailand

    da überkommt einen schon ein komisches Gefühl. Vor noch nicht mal einem Jahr war ich in Thailand (der ein oder andere hat es hier auf der Seite vielleicht verfolgt). Und heute dann ist diese Nachricht von den Anschlägen. Zuerst habe ich nur etwas von Hua Hin gehört – da war ich genau in der attackierten…

  • Wortschatz-Größe

    seit heute (zumindest habe ich es heute zum erstem Mal gesehen) geht mal wieder so ein Test durchs Netz. Diesmal kann man mit 50 Fragen zu Synonymen und Antonymen von vorgegebenen Wörtern angeblich seine „deutsche Wortschatzgröße“ berechnen lassen. Anhand des Test-Aufbaus und vor allem wegen meines Ergebnisses bezweifle ich schon ein bisschen die „wissenschaftliche Forschung“…

  • „Wir machen Krieg“

    beim Radfahren an einer dieser Bundeswehr-Werbungen vorbeigefahren und gedacht: so ein Unsinn; bei der zweiten dann angehalten und ein Bild gemacht. Schließlich hatten sie vergessen, ein paar Buchstaben farbig (am Besten mit „Blut“) hervorzuheben um die wahre Aussage dahinter herauszustellen: „Wir machen Krieg“ Was sie auf jeden Fall auch nicht besonders gut machen: ihre Homepage.…