Tag: 4. Oktober 2016

  • Tunesday

    das Planetarium in Stuttgart hat die Reihe „Tunesday“ ins Leben gerufen. Dabei spielt ein DJ ein Set von einer guten Stunde, während die Zuhörer, bzw. die Zuschauer, in den Halbliegesitzen des Planetariums zusätzlich noch von einer Video/Laser-Schau unterhalten werden. Ganz am Anfang werden wir darum gebeten, die Handys doch aus zu lassen, weil die Bilder sowieso „überbelichtet“…