Nokia E50

erstaunt habe ich beim Durchblättern der Zeitschrift connect festgestellt, dass mein MobilFon immer noch weit oben in der Top Ten Liste von sehr vielen Telefonen steht!
Das spiegelt sich mit meinen Erfahrungen wieder. Ich bin ziemlich zufrieden damit. Telefonieren geht selbstverständlich problemlos, beim Joggen höre ich gerne und ebenso problemlos Musik mit dem Ding und seit neustem zeichne ich meine sportlichen Aktivitäten auch noch über GPS auf. Ist jetzt zwar nicht überlebensnotwendig, aber eine wirklich schicke Spielerei! ;~)
Als Zubehör habe ich mir dazu das Nokia GPS Modul LD-W3 zugelegt und die kostenlose Software Sports Tracker von der Nokia Homepage besorgt. Ich bin jetzt nur noch auf der Suche nach einer Lösung, wie ich meinen Puls auch noch in diese Zahlenkolonnen mit einflechten kann. Als weiteres Zubehör habe ich noch einen AD-41 Adapter um einen Kopfhörer an das Fon anschließen zu können. Aber das wars dann schon.
Sobald ich wieder fit bin, werde ich wieder eine Strecke aufzeichnen – und wohl auch keine Zeit mehr haben, in oben angesprochenen Magazinen zu blättern….

3 Gedanken zu „Nokia E50

  1. Pingback: Christoph >>S T O F F E L<< Hoyer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.