Du auch

mache Sachen kann ich ja gar nicht brauchen. Z.B. wenn man mich verarscht. So passiert „auf Schalke“ in/an der Veltins-Arena. Auf der Homepage steht was von kostenfreien Park & Ride Parkplätzen. Und wenn man dann vor Ort ist, muss man doch auf einmal zahlen. Und für den Betrag lohnt es sich nicht mal, Briefe und eMails zu verschicken. Ich kann mich nur ärgern.
Und – das Theater geht noch weiter. Kaum war das Konzert aus, musste man ja zurück zum P&R Parkplatz. Allerdings die meisten der 7o.ooo anderen auch. Und es standen gerade mal drei (3!) Busse für die ganzen Leute da. Die anderen Busse (von mir geschätzte immer noch viel, viel zu wenige) kamen nicht durch das Verkehrschaos. Die Bushaltestelle wurde nämlich an der vermutlich (Achtung: noch neutral) beschissensten Stelle angelegt, an die man sich für eine solche Bushaltestelle vorstellen kann. Ok – es gäbe noch eine einzige Schlechtere: ca 1okm weg vom Stadion auf dem Mittelstreifen einer Autobahn.
Wie auch immer, das „auf den Bus warten“ haben wir uns dann gespart und sind mit den 1ooo-enden anderen Leuten einfach mal so die paar Kilometer zum P&R gelaufen. Ganz tolle Abendbeschäftigung. Auf dem kompletten Weg sind nur drei Busse an uns vorbeigefahren. Dann war das wenigstens eine gute Entscheidung.
Bisher hatte ich noch nie solch ein Bier gekauft. Jetzt habe ich ein Grund dafür! Niemals! Und diese blöde Arena „Auf Schalke“ werde ich auch nie mehr betreten. Nicht mal, wenn ich wie die Band einen Hubschrauberservice hätte. Ich habe genug davon!

2 Gedanken zu „Du auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.