Archiv für den Tag: 28. Juli 2017

Edmonton – Viking

hab ich schon mal angemerkt, dass es hier inzwischen so aussieht? Keine Berge mehr, alles flach. Dafür gab es heute den heimlich erwarteten Rückenwind. Es sah dann etwa 140km (oder fast 6h lang) so aus.

Etwas davor, kurz nach der Großstadt Edmonton (da fehlen wohl noch zwei Berichte, ich weiß noch gar nicht so recht, wie ich diese ganzen Eindrücken in Worte verpacken soll) dann dieses verhüllte Verkehrsschild. Mein erster Gedanke, klar, Islamisierung!!1Elf! Jetzt dürfen nicht mal mehr Verkehrsschilder ohne Schleier an die Straße. #DankeMerkel – was muss ich mir hier in Kanada wohl noch alles gefallen lassen?

Weiterlesen