Archiv für den Tag: 5. August 2017

Moose Jaw – Regina

jaja, sonderbare Namen für Ortschaften können sie sich hier gut ausdenken (Moose Jaw = Elch Kiefer). Meine Wette gegen das Wetter ist nur halbgut ausgegangen. Nachts hat es wieder geregnet, morgens war es aber wieder in Ordnung. Sonne gab es aber keine, daher musste ich das Zelt halbnass einpacken. Laut Wetterbericht soll es heute ab ca 15:00 wieder regnen. Ich habe aber „nur“ etwa 70km auf dem „Highway of Heroes“ (noch so ein Quatsch) vor mir. Das heutige Ziel wird dann die Hauptstadt dieser Provinz (Bundesstaat) Regina sein.

Beim Abbau des Zeltes ist mir noch dieses Tier begegnet. Es lebte in der letzten Nacht unter meinem Zelt, es hat sozusagen bei/mit mir geschlafen, nur durch einen dünnen Zeltboden von mir getrennt. Keine Ahnung, was es ist. Meine größere Sorge war während des Abbaus dann auch, dass ich bei den vielen Metern, die ich bei meinen morgendlichen Chaos-Aktivitäten zurücklegen muss, da nicht drauf trete (was funktioniert hat).

Weiterlesen