Archiv für den Tag: 20. Januar 2008

überforderte Packstation

nur zur Info für alle Packstation-Begeisterten:
Wenn man sich etwas Großes bestellt, z.B. ein Topfset bei Amazon, passt das nicht in die Packstation rein. Amazon schickt es aber trotzdem dorthin. Und dann bekommt man eine SMS und/oder eMail, in der man darüber informiert wird, dass das Paket an eine Postfiliale in der Nähe „umgeleitet“ wurde. Man muss es also dort abholen und hat nix gewonnen. Tja….
Aber ansonsten finde ich die Idee der Packstation sehr gut. So ein Topfset bestellt man ja schließlich auch nicht alle Tage.