Archiv für den Tag: 17. November 2011

Erlebnis-Joggen

wer ein „richtiger“ Sportler sein will, nimmt seine Laufsachen natürlich auch mit in den Urlaub. Selbst wenn es in die DomRep geht. Voller Elan habe ich mir eine Route ausgesucht, die ungefähr meiner Laufstrecken-Länge entspricht. Also abgewartet, bis die sengende Mittagshitze vorbei ist und dann mal langsam los gelaufen. Zuerst waren es nur einige fehlende Gullideckel auf dem Bürgersteig (ja, sowas war anfangs noch vorhanden!). Bei Tageslicht ja auch kein Problem. Dass ein „unbefestiger“ Weg mehrere solche riesige, knietiefe Pfützen beherbergt hätte ich dann aber nicht gedacht. Und das hat es schon etwas anspruchsvoller gemacht.

Weiterlesen