Archiv für den Tag: 6. April 2018

Sydney – Putty Beach

heute verlasse ich Sydney zum allerletzten Mal. Da es in Richtung Norden geht, natürlich über die Harbour Bridge. Eine Seite der Brücke ist für Fußgänger, die andere für Radfahrer. So schön, wie es hier am Anfang der Brücke geregelt ist, ist es am Ende aber nicht. Dort sind Stufen! Zwar mit einer Rampe in der Mitte, aber dennoch ist das keine allzu gute Rad-Infrastruktur. Hätte ich das gewusst, als ich vor zwei Wochen schon mal hier war, wäre ich wohl drüber gefahren. Allerdings hatte ich mit Stufen überhaupt nicht gerechnet und vermutet, dass die Auffahrt auf die Brücke ganz wo anders ist und habe mich daher für die Bahn entschieden.

Von oben sieht das dann in etwa so aus:

Und das ist der Blick in Richtung Nord-Sydney.

Weiterlesen