Stuttgart, ich komme!

schön war die Zeit, als man noch mit einer Autoladung umziehen konnte.
Umzug: WHV - Ulm
Ich bin mittlerweile an der dritten Ladung – und man sieht noch nichtmal einen Fortschritt….

4 Gedanken zu „Stuttgart, ich komme!

    1. X-tof Beitragsautor

      das stimmt natürlich. Und an diesem Beispiel sieht man wieder, wie sinnlos das Festhalten am Auto ist. Ich musste mehrmals mit dem Auto zwischen Karlsruhe und Stuttgart fahren, nur für den Umzug. Mit einem Umzugsdienst wäre das sicherlich geschickter und nachhaltiger gegangen. Ich musste es nicht, ich wollte es damals nur – wie die allermeisten Autofahrten war es lediglich egoistisch getrieben und nicht durch irgendeinen Zwang.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.