Alkoholkontrolle

während man nachts um halb drei nach bereits zwei Stunden Fahrt sich nur noch auf sein Bett freut, sieht man von weitem schon die Polizei auf der Strasse stehen. Zu befürchten hatte ich ja nichts – das Auto ist in Ordnung und ich selbstverständlich nüchtern. Aber die Polizisten glauben das ja nicht. Da ich bisher noch nie „geblasen“ hatte, willigte ich in den Test ein. Und – welch‘ Überraschung: 0.00 Promille. 1:0 für mich.
Aber damit beließ es das Mädel in Uniform nicht. Sie wollte noch einen Drogen-Schnelltest mit der Taschenlampe und meinen Augen machen. Diesen habe ich wohl auch fehlerfrei überstanden. 2:0 für mich.
Sie ließ mich aber nicht von dannen ziehen, ohne mir noch mitzuteilen, dass „sie schon etwas verwirrt erscheinen„. 3:0 für mich – ich bin ja auch ein kleiner Schauspieler. ;~)

Ein Gedanke zu „Alkoholkontrolle

  1. Wölfgäng

    Das Ding zeigte bei mir auch 0,0 Promille an wenn man ein Pils getrunken hat.
    Dass ich da reinpusten musste war natürlich klar. Aber was hätte ich auch erwarten sollen wenn vor mir mein Beifahrer (Done) auf die Frage ob ich Alkohol getrunken habe mit den Worten „Ja aber die hend ja blos so a bleds Becks ghett“ antwortet. 😉

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.