Zeitmaschine

wenn dies hier wirklich stimmen sollte, hätte ich ja eine Zeitmaschine.

Die aktuelle Uhrzeit ist 18:44 (rechts). Und wenn ich noch weitere 1om zu meinem Ziel fahre, werde ich um 18:42 (links) angekommen sein. Oder „ich werde angekommen waren“? Vermutlich brauchen wir dann auch noch ganz neue grammatikalische Zeitformen um solche Zeitreise-Phänomene ausdrücken zu können.


Kommentare

3 Antworten zu „Zeitmaschine“

  1. „… angekommen gewesen sein!“ muss es heißen. Aber eine interessante Angelegenheit ist das schon.

  2. Frag mal Per Anhalter durch die Galaxis. 😉 Der Anhalt beschreibt die Grammatik, besonders die Zeitformen, als größtes Problem der Zeitreise… 😉

  3. Avatar von Reisender
    Reisender

    Das Zeitreiseseminar findet vor zwei Wochen statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert