Rollerderby Worldcup

wieso ich eine solche sinnlose Doppel-Überquerung des Atlantiks innerhalb von zwei Tagen auf mich genommen habe? Weil ich zum einen keinen geschickteren Flug gefunden habe. Aber – vor allem – weil ich am 1. Dezember hier in Toronto bei der Rollerderby Weltmeisterschaft sein wollte. Mehr zufällig war ich in den wenigen Minuten online, als die VIP-Tickets dafür verkauft wurden. Und ich habe Eines ersteigert. Also – auf zum historischen Ereignis. Die weltweit allererste Weltmeisterschaft dieser Art! Und nicht nur ich, sondern auch das Team Germany ist dabei.
 Am ersten Tag war es auch noch möglich ein paar Fotos zu schießen. Sowohl vom ersten deutschen Spiel als auch vom Rest, z.B. dem Spiel von zwei Mannschaften der absoluten Favoriten USA gegeneinander.
Wer ein bisschen sucht, wird natürlich noch viele weitere und auch viele bessere Bilder im Netz finden….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.