noch mehr Werbung

es passiert öfters mal, dass ich mein Rad für ein paar Tage irgendwo in der Stadt stehenlasse.
Und wenn ich es dann wieder abholen will, ist dort inzwischen meist irgendwelche Werbung dran. So viel wie diesmal hatte ich aber noch nie: einen Sitzbezug und zwei „Anhänger“.
nervige Werbung am Fahrrad
(jaja, das Bild ist unscharf, ich habe halt kein anderes)
Ich habe den Quatsch natürlich ungesehen in den Müll, bzw. Altpapier, geworfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*