trari, trara

die Post ist da! Aber jetzt kommen meine Pakete nicht mehr zu mir, sondern zur Packstation. Zumindest solange ich daran denke, bei Bestellungen auch meine neue Packstation-Adresse anzugeben.
das erste Mal mit der Packstation
Dies war meine erste „Begrüßungssendung“ von DHL. Nix besonderes, ein paar Batterien und ein Eiscafe Probepack.
Nachdem ich meine Karte eingeschoben und den PIN eingegeben habe, spielte sie „Sesam öffne dich“.
Etwas doof finde ich, dass man seine PIN nicht online ändern kann. Dafür muss man den Service anrufen und bekommt dann eine neue PIN per Post zugeschickt.

Ein Gedanke zu „trari, trara

  1. Felix

    Ich bin ja schon langjähriger Inhaber dieser DHL-Goldcard und bin begeisterst. Mittlerweile ist es für mich schon ein Knock-out-Kriterium, wenn ein Versandhandel nicht mit DHL versendet und ich es nicht an meiner geliebten Packstation abholen kann!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*