am Freibad

als wir an der Freibadkasse anstanden, kam uns dieser Typ schon etwas bekannt vor. Dann sprach er uns an und überreichte uns jeweils eine kleine Sonnencreme-Probe mit seinem Namen und seiner Partei darauf. Aha – also Wahlkampf. Der lacht einem ja auch von hunderten Plakaten in der Stadt entgegen. Er vergaß auch nicht einen schlauen Spruch zu seiner Sonnencreme zu bringen: „Damit wir nicht rot werden.“
Leider fiel mir erst auf der Rückfahrt der passende Konter ein: „…. sondern schön braun, oder wie?!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.