Wert eines Parkplatzes?!

wenn man in diesem nach-winterlichen Wetter durch die Stadt Stuttgart fährt (und dabei besonders im Stadtteil „West“) sieht man einige Autos, die offensichtlich schon seit den großen Schneefällen nicht mehr bewegt worden sind. Und das ist ja schon eine Weile her.
Man könnte beinahe vermuten, dass es wichtiger ist, einen Parkplatz zu haben, als ein Auto.
Anders formuliert: Ein Parkplatz ist mehr wert als ein Auto.
Bevor von einigen Menschen das Auto benutzt und somit der besetzte Parkplatz freigegeben wird, werden wohl viele andere Alternativen herbeigezogen.

(click for big)

Ein Gedanke zu „Wert eines Parkplatzes?!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*