Geschenke-Tisch

bei Hochzeiten ist sowas ja schon immer „Standard“.
Aber dass für einen Kindergeburtstag in der Spielwaren-Abteilung mittlerweile auch schon diese Geschenke-Tische aufgestellt werden habe ich bisher noch nicht gewusst. Liegt vielleicht daran, dass ich selten in Spielwaren-Abteilungen unterwegs bin.

Woran liegt das nur? Haben die Kinder heute Scharen von „Freunden“, die deren Eltern nicht mehr koordinieren können? Haben die Kinder viel mehr Wünsche als früher? Haben die Eltern keine Zeit/Lust mehr, sich selbst darum zu kümmern?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.