Critical Mass

und wieder ist es der erste Freitag im Monat: Also steht die „Critical Mass“ Raddemo hier in Stuttgart an. Bei den letzten Malen hatte ich schon mein Rennrad und mein Klapprad dabei. Die anderen Räder haben keine Bremsen oder Plattfuss. Also muss eben der Tretroller herhalten.
Dummerweise geht es die ersten zwei Kilometer fast nur Bergauf. Das macht mit diesem Roller halt überhaupt keinen Spaß. Bei endomondo habe ich diese sportliche Aktivität als „Treppensteigen“ klassifiziert (was ja irgendwie auch stimmt, es ist ja sozusagen eine Kniebeuge nach der nächsten). Nach 10km hat’s mir dann gereicht – und außerdem hatte ich auch keine Zeit mehr. Ich musste ja zum Fotografieren ins Merlin….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.