„because I like it“

auf die ständige Fragerei, warum er als Architekt in der neuen Staatsgalerie ausgerechnet einen grünen Boden legen ließ, antwortete er nur „because I like it“, weil er ihm halt einfach gefallen hat. Aus irgendwelchen Gründen musste dieser Boden nun mal erneuert werden und daher hat die Staatsgalerie einen Spendenaufruf gestartet. Bei sowas bin ich doch gerne mal dabei. Und jetzt habe ich sowohl meine eigene Bodenplatte in der Staatsgalerie (356):
Nr. 356!
die genau so aussieht:
meine neue Bodenplatte
und genau dort liegt:
genau vor dem Aufzug

Zusätzlich dazu durften alle Spender sich eine von den alten, herausgerissenen Platten abholen. Das habe ich auch getan – muss mir jetzt allerdings noch überlegen, wohin ich sie „legen“ werde….
meine alte Bodenplatte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*