noch eine Radtour

das Wetter lädt einfach dazu ein, nochmal Rad zu fahren.
Heute mit dem Crosser irgendwie über „Stock und Stein“.
Dabei ist mir auch diese Parkour-Übungsstelle aufgefallen, anders kann ich mir dieses Fussgänger-Schild mitten in einer Baustelle nicht erklären.Parkour Übungsstrecke
Und dann bin ich irgendwo im Norden von Stuttgart rausgekommen und musste über den Killesberg wieder zurück nach Hause. Beim Versuch, ordentlich auf dem Radweg zu fahren, sind mir diese beiden Hindernisse aufgefallen – beide mitten auf dem Radweg. Zuerst eine Elektroauto-Ladesäule und danach, nur 200m später, ein Parkschein-Automat auf dem selben Radweg. Das ist auch etwas, was ich mir nicht erklären kann. Was würden denn Autofahrer sagen, wenn man z.B. auf eine Spur auf der Autobahn einen Brückenpfeiler setzte?
Und dann beklagt man sich bitter darüber, dass die „bösen Radfahrer“ nicht ihre extra angelegten Radwege benutzen, sondern einfach auf den „Auto“-Straßen fahren.
nach Art eines Radweges /2 am Killesberg
nach Art eines Radweges /1 an Killesberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.