Momus

natürlich, in Stuttgart schließen ständig irgendwelche Clubs/Bars/etc.
Allerdings kommen auch immer wieder neue dazu. Die Bilanz ist zur Zeit leider etwas zu Ungunsten der neuen Läden. Aber ganz so schlimm, wie alle immer rumjammern, finde ich es gar nicht. Das Team aus den Waggons hat sich zum Beispiel mit dem Theater Rampe zusammengeschlossen und dort die „Rakete“ eröffnet. Dort ist es bei weitem nicht so kaputt, wie an/in den Waggons – aber die Bands sind genauso LoFi/Trash/Noise wie bisher.
So zum Beispiel Momus:
Momus in der Rakete
(mehr Bilder und Bericht auf dem gig-blog)
Und ich freue mich jetzt auch schon auf ein weiteres Ursus-Konzert ebendort! ;~)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .