Künstler

eigentlich bin ich für einem Konzert der Band annagemina in die Wagenhallen gekommen. Sie veröffentlichen ihre neue CD und gleichzeitig ist auch noch die Weltpremiere von zwei Musikvideos. Das ist ein interessantes und neues Konzept – zumindest für mich; ich habe noch kein Konzert erlebt, welches zwischendrin zweimal unterbrochen wurde, um jeweils ein Video zu zeigen.
Die beiden Videos passten super zum restlichen Konzert, nicht nur weil die beiden Künstler auf der Bühne genauso verkleidet waren, wie in den Videos. Die große Leinwand und der gute Ton tat sein übriges.

Im Foyer wurden noch Fotografien vom Video-Dreh ausgestellt. Ich stand in einem Moment zufällig neben der Fotografin (die gleichzeitig auch für die Videos verantwortlich ist), als sie ein paar Freunden ein paar Erklärungen gab. Einer davon hat sich dafür allerdings nicht interessiert, sondern nur gemeint, dass er mein Seepferdchen T-Shirt viel interessanter findet. Ich habe mich ordentlich bedankt und der Fotografin einen etwas verzweifelten Blick zugeworfen….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .