Europe

ziemlich unerwartet habe ich nun doch noch den „Final Countdown“ live gehört – ja, ich war bei Europe. Ich hätte ja auch nicht gedacht, dass ich die irgendwann nochmal sehe. Es fehlte immer der Antrieb, da hinterher zu sein. Richtig gelohnt hat es sich auch nicht. Die rockigeren Nummern haben mir meist gut gefallen und der Final Countdown war dann nach anderthalb Stunden die einzige Zugabe – ohne irgendwelchen Firlefanz. Aber mit den ganzen Balladen kann ich immer noch nix anfangen. Naja – danach bin ich in die Kiste (ein Stuttgarter Liveclub) und habe mir noch eine Stunde die Stuttgarter Bluesrock Band „Good Men Gone Bad“ angehört. Die spielen jeden letzten Freitag eines Monats dort und da habe ich tatsächlich noch keinen gig-blog Kollegen/in zu überreden können.

Europe im LKA Stuttgart

Europe im LKA Stuttgart

In Kürze erwarte ich einen Bericht vom Europe-Konzert beim gig-blog von einem, der richtig schreiben kann und als Fan schon vor 30 Jahren auf Europe-Konzerten war (da werden dann auch mehr Bilder dabei sein). — Update: Da isser!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.