Archiv für den Monat: November 2005

Geschwindigkeit

Wer sich öfters auf Spielplätzen rumtreibt, dem muss ich dazu nichts sagen. Allen anderen sei gesagt: Es ist recht kraftzehrend, sich daran festzuhalten. Noch unangenehmer wird es allerdings, wenn man loslässt!
Speed
Ich frage mich außerdem gerade, ob ich schon jemals „Spielplatz-Tester“ werden wollte.
Astronaut – klar; auch zwischendurch mal LKW Fahrer (usw.), aber eigentlich bin ich ein geborener Spielplatz-Tester!

Tag des Mannes

Für alle, die es noch nicht wussten, es gibt nicht nur einen Frauen- sondern auch einen Männer-Tag. Und der ist, wie sollte es anders sein, genau am 3.November. Und zwar jedes Jahr wieder.
Wenige, weitere Infos gibt es hier und natürlich bei der wikipedia.

Dazu noch ein Liedchen:
Ich bin ein Mann – Die Ärzte
[….]
Ich bin ein Mann, meine Socken wasch ich irgendwann
Mache mir die Erde untertan – weil ich es kann: Ich bin ein Mann
[….]
Ich bin ein Mann, Ich geb dir eine Ãœberdosis fun
An mir hängt jede Menge untendran, guck es dir an: Ich bin ein Mann
[….]

mache ich mal Musik?

Wenn ich mal ein Album rausbringen würde, dann wäre der Titel sicherlich „Sounds from Trash“.
Und meine Band hieße „Stalemate“ – das wusste ich schon während meiner Schulzeit.
Vielleicht kaufe ich dann auch mal die Teil-Rechte an einem Song bei Ebay. Oder ich mache es wie der Michael Jackson und kaufe einfach die kompletten Rechte der Beatles. Ich schätze aber mal, dass er diese schon wieder veräußert hat – obwohl er ja das gerade nicht wollte. Aber ich schätze sein privates Wohlergehen ist ihm wichtiger als das Musikvermächtnis der Beatles.
Sollte ich doch eigene Lieder schreiben (müssen), so würde eines vielleicht „still ill“ heißen?!