Archiv für den Monat: Juli 2007

Buchstaben kaufen

Kennt noch jemand „Glücksrad“? Da konnte man doch immer Vokale kaufen.
Ich würde gerne ein „u“ kaufen (und das „ü“ rausschmeißen)
Ich würde gerne ein U kaufen!
Gesehen in Stuttgart, der schwäbischen Hauptstadt. Wo auch sonst?!

pendeln

ich bin gerade mal seit etwa sechs Wochen am Pendeln. Nein, ich will nicht in die Zukunft sehen oder mit Toten kommunizieren – ich meine meine täglichen Fahrten zur Arbeitsstelle. Erschwerend kommt hinzu, dass die A8 zwischen Karlsruhe und Stuttgart eine einzige Baustelle über die etwa 60km ist. Dafür gehen mir jeden Tag so zwischen zwei bis fünf Stunden drauf.
Ich warte sehnsüchtig darauf, dass das endlich aufhört!

Wort zum Sonntag

dieser Bischof Mixa. Genau – der, der vor kurzem noch groß im Gespräch war, weil er Frauen zu „Gebärmaschinen“ degradierte.
Jetzt hat er wieder etwas gesagt. Und zwar meint er, dass im Biologie-Unterricht doch unbedingt die Schöpfungslehre gelehrt werden muss. Die Schöpfungslehre beinhaltet (für alle, die noch keinen reformierten Biologie-Unterricht hatten): Die Geschichte von Adam und Eva, der Schlange, dem Apfel und dem lieben Gott, der das alles in sechs Tagen vollbrachte.
Die Begründung für diesen Vorschlag ist sehr interessant: Die bisherige Vorgehensweise sei doch sehr totalitär und somit gar nicht wissenschaftlich. Komisch dabei finde ich, dass gerade sein Chef (der Papst höchstpersönlich) der katholische Kirche nur wenige Wochen vorher genau auf diesem „Totalitär-Kurs“ gefahren ist, als er behauptete, dass diese die einzig wahre Kirche sei. Andere, wie z.B. die Evangelischen, könnten keinesfalls einen gerechtfertigten Anspruch anmelden.
Kleiner Tipp: Erst denken, dann reden!
Komischer Haufen, diese Kreuzträger….

Gruppensieg!

nur 3x trainiert und trotzdem Sieger geworden. Das nenne ich „effizient“.
Aber nicht alleine – unsere „PFZL„-Gruppe mit sieben Mitgliedern hat beim „Vier Seen Schwimmen“ in den vier Sendener Baggerseen den ersten Platz in der „Schnellste Gruppe“-Wertung belegt!
Damit hätte wirklich keiner von uns gerechnet. Es waren einfach recht glückliche Umstände, dass andere Konkurenten nicht angetreten oder nicht gewertet wurden. Auf jeden Fall haben wir jetzt eine Urkunde und einen Pokal!

unser Geld

Heute ist „Steuerzahler-Gedenktag“.
Der Bund der Steuerzahler hat mal ausgerechnet, dass der 13. Juli für dieses Jahr der Tag ist, ab dem man nicht mehr für den Staat, sondern für die eigene Tasche arbeitet. Letztes Jahr war dieser Tag noch am 5. Juli. Also kann man sagen, dass die große Koalition wahrlich keine Steuersenkungen durchgezogen hat.

verfahren

tja – eigentlich wollte ich ja nicht eine solche eeeeewig lange Radtour machen.
Naja, das nächste mal weiß ich (hoffentlich) wo ich besser abbiegen sollte, und wo ich es sein lassen sollte.
Riesen-Radtour
Wenn ich mir meine Zeit und mein Höhenprofil so anschaue – und dagegenhalte, wie total fertig ich danach war, kann ich nur meinen Respekt für die Tour de France Fahrer (und alle anderen Profi-Radler) aussprechen!

sparen!

eigentlich hätte man erwarten können, dass sich so eine Aktion in der Haupstadt der Schwaben rumspricht und das Freibad knallvoll ist. War aber nicht so – ich konnte ganz gemütlich für meinen nächsten „Wettkampf“ trainieren.
Geschlossen wegen schlechten Wetters!
P.S. „wegen des schlechten Wetters“ – fein gemacht, sogar richtiges Deutsch. Auch nicht selbstverständlich in Baden-Württemberg. Wer kann sich denn noch an die Kampagne erinnern: Wir können alles, außer Hochdeutsch?

2. Juli

ich habe mal zufällig auf der Wikipedia recherchiert, was denn am 2. Juli so alles passiert ist. Ganz im Stile von „Was sagt eigentlich Wikipedia dazu?“
An diesem Tag hat Martin Luther gelobt, Mönch zu werden, als er beinahe vom Blitz getroffen wurde. Hemmingway hat es etwas schlechter erwischt – er ist gestorben. Sonst hat auch der Tierpark Berlin in Ostberlin aufgemacht und die erste gußeiserne Brücke wurde gebaut. Napoleon hat Alexandria eingenommen. Vietnam hat sich wiedervereinigt und die Heilsarmee wurde gegründet.
Eigentlich ein recht ruhiger Tag….