Monat: November 2016

  • Theaterhaus: Fear Industry

    vor ein paar Wochen war ich im Theaterstück „Auch Deutsche unter den Opfern“ im Stuttgarter Theaterhaus. Dies zeigt auf, wie die deutsche Exekutive mit dem NSU umgegangen ist. Es hat mich ziemlich gepackt, aber auch sprach- und machtlos zurückgelassen. Den Besuch kann ich nur jeder/m empfehlen! Heute wird „Fear Industry“ gespielt – nach der letzten Erfahrung…

  • Parken: geduldet und #rotzfrech

    auf Twitter gibt es eine kleine Diskussion zwischen der Stadt Stuttgart und einigen Bewohnern. Der Auslöser war die Behauptung des (eines?) Pressesprechers, dass illegal parkende Autos nicht geduldet werden. Jede/r die/der in Stuttgart wohnt, weiß, dass es leider anders ist. In Stuttgart wird überall geparkt, auf Rad- und Gehwegen, in Brandschutzzonen, auf Fußgänger-Übergängen, natürlich auch…

  • Wohnzimmer-Konzert

    vor guten zwei Jahren war Sedlmeir schon mal auf einem Wohnzimmer-Konzert hier in Stuttgart. Unvergesslich! Der Typ ist ein Entertainer, der ziemlich gut auf meiner Wellenlänge liegt, dazu noch „Rock’n’Roll“ und sogar eine kleine Pyrotechnik-Show – und das alles in einem ganz normalen Wohnzimmer. Jetzt hat er sich wieder angekündigt – eigentlich sogar für zwei…

  • neues Fahrrad

    vor Kurzem noch einen Bekannten getroffen, der mir von seinem Remsdale-Rad vorgeschwärmt hat. Bei ihm waren es eher Design-Gründe und da ich diese Firma nur als e-Bike, bzw. Pedelec-Hersteller kenne, konnte ich gar nicht so genau mitreden. Mein Credo ist bisher: Solange ich selbst fahren kann und will, mache ich das auch. Ein Motor am…

  • Langzeit-EKG

    mit diesen überall verfügbaren Pulsmessern kommt man auf allerhand Ideen. Ich habe auch mal probiert, mich neben einer sportlichen Aktivität zu vermessen. Dabei habe ich herausgefunden, dass mein Puls abhängig vom Atmen ist. Je nachdem ob ich ein- oder ausatme ändert sich mein Puls bis zu 12 Schläge pro Minute. Da ich sowieso mal wieder…

  • kaputtes Lastenrad

    manche wundern sich darüber, wie ich meine ganze Freizeit außerhalb meiner Vier-Tage-Arbeitswoche fülle. Allerdings kommt es mir gerade ein bisschen so vor, wie beim typischen „Rentner-Syndrom“. Je weniger ich arbeite, desto weniger Zeit habe ich. Das ist natürlich Quatsch, weil jede/r Mensch die genau gleichen 24h hat. Ich werde mich jetzt noch ein bisschen bei…

  • Imperativ

    die Tage kam eine eMail von Strava (diesem Sportler-Facebook) rein. Für irgendeine Umfrage wollten sie wieder  Daten haben und bestimmt stand da weiter unten auch noch drin, dass sie noch Geld brauchen und mir eine Premium-Mitgliedschaft verkaufen wollen. Dabei bin ich nicht behilflich, aber ich helfe natürlich gerne, wo ich kann. In der eMail-Betreffszeile haben…

  • Feinstaub

    zum Thema Feinstaub gibt es noch nicht allzu viele, allgemein bekannte Fakten. Ob er schädlich ist oder nicht, ist auch noch nicht ganz klar. Es gibt auf jeden Fall viele „neuartige“ (Atemwegs-)Erkrankungen, die in der vorherigen Generation nicht so ausgeprägt vorhanden waren. Auch hier in Stuttgart ist Feinstaub seit Beginn der herbstlichen Feinstaub-Saison wieder ein…

  • globales Wetter

    diese Tage bin ich auf einen Tweet gestoßen, der eine Grafik beinhaltete, die die Größe der Eisfläche/Eismasse an den beiden Polen aufzeigt. Die rote Kurve für dieses Jahr fällt erschreckend auf: This is a graph of total global sea ice. The red line is this year. Something is very very wrong. pic.twitter.com/joFRACczPk — Bill McKibben…

  • meine Fahrrad-Heatmap

    hier und da habe ich schon mal sog. Heatmaps gesehen. Als ich gerade überlegte, wie ich „Heatmap“ geschickt beschreibe, bin ich ganz schön ins Stocken gekommen. Ich weiß zwar, was es ist, kann es aber nicht besonders gut beschreiben – für solche Fälle gibt es dann die Wikipedia, die natürlich auch einen Artikel über Heatmaps…

  • Interview-Fotoanfrage und darktable

    vor ein paar Tagen klingelte das Telefon, ein gig-blog-Kollege macht eine Radio-Sendung und hat die schweizer Band „Al Pride“ eingeladen, die danach noch ein Konzert im 1210 geben wird. Dieses Sendung möchte er gerne fotografiert und gefilmt haben, das kriegt er neben dem Moderieren nicht hin. Also gut, probiere ich das halt auch mal. Raus…

  • Grippeschutz-Impfung vs Superfrucht

    sich morgens eine Grippeschutz-Impfung abholen, und abends beim EInkaufen den Joghurt mit der „Superfrucht“ Goji holen, der diesen Angriff auf mein Immunsystem wieder wettmachen soll. Dabei weiß ich nicht mal, was diese/r/s Goji für eine Frucht ist, oder wo sie ursprünglich herkommt. Vielleicht habe ich sie ja sogar schon mal irgendwo gesehen oder gar unbewusst…

  • Gordon Parks Ausstellung

    in der Straße von meinem Hostel in Berlin war noch das Amerika-Haus, in welchem auch das C/O Berlin ist. Dort war gerade noch eine Foto-Ausstellung von Gordon Parks. Den kenne ich zwar nicht, aber wenn eine Galerie dazu eine Ausstellung macht, denke ich mir, dass es kein großer Fehler sein kann, wenn ich mir das…